Interne Kommunikation

Inhalte und Instrumente

Die interne Kommunikation umfasst zwei Aufgaben: Einerseits identifiziert sie relevante Inhalte und bereitet diese auf. Andererseits entwickelt, etabliert und pflegt sie geeignete Kommunikationsinstrumente. Ziel der internen Kommunikation ist, den Mitarbeitenden Orientierung darüber zu verschaffen, welche Entwicklungen und Veränderungen im Unternehmen stattfinden, was diese für sie selber bedeuten und welchen Strategien und Zielen sie dienen. Denn überzeugte und überzeugende Mitarbeitende stellen einen unschätzbaren Wert für eine Organisation dar.

In zwei Richtungen

Interne Kommunikation vollzieht sich über alle Strukturebenen einer Organisation und ist prinzipiell dialogisch angelegt. Neben der Gestaltung der Informationsflüsse gehört auch die Befähigung der Organisationsmitglieder in ihrer jeweiligen Kommunikationsrolle zu den Aufgaben der internen Kommunikation. Kommunikation dient nie einem Selbstzweck, sondern muss die übergeordneten Ziele einer Organisation unterstützen.

Wie wir Sie unterstützen.